Pyramidenkerzen

 Pyramidenkerzen - Klassiker für die Seele

Pyramiden gehören zu den schönsten Weihnachtsdekorationen aus dem Erzgebirge. Wenn "de Peremett" sich dreht, kann die Adventszeit beginnen, und das nicht nur im Erzgebirge. Neben den filigranen Figuren sind es vor allem die Pyramidenkerzen, die das beleuchtete Szenario so besinnlich und anheimelnd wirken lassen. In allen großen und Farben finden Sie sie in unserer Kategorie.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Licht mit Tradition

Die Kerzen auf den erzgebirgischen Weihnachstpyramiden haben sowohl eine symbolische als auch
eine mechanische Funktion. Einerseits spielt Licht generell in den bergmännischen Weihnachtstraditionen des Erzgebirges eine große Rolle. Die Kerzen symbolisieren Leben, Sicherheit und Geborgenheit für die Bergmänner, die sich stundenlang unter Tage befanden. Sie fuhren morgens bei Dunkelheit ein, verrichteten ihre nicht ungefährliche Arbeit unter Tage und kamen abends, ebenfalls im Dunkeln, wieder nach Hause.
Eine Pyramidenkerze kann aber auch als christliches Weihnachtsymbol gesehen werden. Insofern steht das Kerzenlicht für die Geburt Jesu, dem Licht der Welt.
Darüber hinaus haben die Pyramiden auch eine ganz konkrete und mechanische Funktion. Sie treiben durch die aufsteigende Wärme das Flügelrad an. Mit dem Flügelrad sind die Teller verbunden, auf denen die weihnachtlichen Figuren angebracht sind. Dreht sich durch die Wärme der Kerzen das Flügelrad, so bewegen sich die Bergmänner, die Heiligen Drei Könige oder Josef, Maria und das Christuskind wie von Zauberhand im Kreis und erfreuen uns Jahr um Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit mit ihrem Anblick.

gefertigt für den speziellen Zweck

Um wirklich Freude an Ihrer Weihnachtspyramide zu haben, sollten Sie zu den speziell für diesen Zweck gefertigten Kerzen greifen, denn eine Kerze für eine Pyramide sollten speziellen Anforderungen genügen.
Das beginnt damit, dass die Kerze ohne größere Anstrengungen in die dafür vorgesehenen Vertiefungen passen sollte. Pyramidenkerzen haben dafür den richtigen Durchmesser. Eine Pyramidenkerze sollte außerdem langsam und gleichmäßig abbrennen. Außerdem sollte sie nicht oder wenig tropfen, damit unschöne Wachsflecken auf dem Tisch oder Fußboden vermieden werden. Das heißt, der Docht und das Paraffin der Kerzen sollten hochwertig sein. Aus ästhetischen Gründen sind natürlich durchgefärbte Kerzen auf Ihrer Pyramide am schönsten. Die Kerzen werden in den weihnachtlichen Farben, rot, weiß oder Natur angeboten.
Die Größe der Kerzen hängt natürlich von der Größe der Pyramide ab. Für die ganz kleinen Pyramiden sind meist Teelichter vorgesehen. Für kleinere, zweistöckige Pyramiden reichen kleine Pyramidenkerzen von 14mm. Mehrstöckige Ausführungen dieser weihnachtlichen Dekoration benötigen die Pyramidenkerzen für große Pyramiden. Diese Pyramidenkerzen von 20mm Durchmesser sorgen dafür, dass die aufsteigende Wärme auch bei großen Pyramiden das Flügelrad erreicht und sich die weihnachtliche Karawane gleichmäßig drehen kann.

In unserem Shop können Sie die hochwertigen Kerzen finden, die zu Ihrer Pyramide passt. Wir bieten unterschiedliche Kerzengrößen an, von klein bis zu Pyramidenkerzen für große Pyramiden. Ob Sie sich für Kerzen im weihnachtlichen rot und weiß oder für naturfarbene Kerzen entscheiden, das bleibt Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.